The future of the European Union

Archives for EurActiv.de

Erneut geht es bei den vorgezogenen Neuwahlen zum britischen Unterhaus um den Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union – oder um seinen Austritt. Im Grunde genommen geht es sogar um nichts Anderes. Insofern hat auch die britische Premierministerin keinen anderen Grund angeführt, als sie am vergangenen Dienstag in Downing Street vor die Kameras trat, um… » read more

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Posted by Oliver H. Schmidt

Es tut sich was in Europa. In Deutschland gehen seit einigen Wochen immer mehr Menschen auf die Straße, um FÜR ein gemeinsames Europa zu demonstrieren. Unter dem Namen „Pulse of Europe“ startete ein Ehepaar aus Frankfurt eine Bürgerinitiative. Auslöser waren die Ergebnisse im britischen Referendum und in der Präsidentschaftswahl der USA. Mittlerweile beteiligen sich jeden… » read more

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Posted by Oliver H. Schmidt

We are used to think that Fascism somehow belongs to the past, something that somehow is gone. But I don’t think that this is appropriate anymore. The last months have shown that Fascism seems to be very much alive, probably in a new way. Some of the typical characteristics of Fascism are having a very… » read more

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Posted by Oliver H. Schmidt

On 31 October 1517, 499 years ago, the Augustinian monk Martin Luther from Wittenberg sent his Ninety-Five Theses, harshly criticizing the Roman Catholic practice of selling indulgences. This would become the starting point of the Reformation. The intention was to fundamentally reform Latin Christendom and the Church. The result, however, was a schism. It led… » read more

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Posted by Oliver H. Schmidt

Am 31. Oktober 1517 versandte der Wittenberger Augustinermönch Martin Luther 95 Thesen, in denen er mit scharfen Worten die damalige Ablasspraxis der lateinisch-christlichen Kirche angriff. Es sollte der Beginn der Reformation werden. Sie trat an, um die lateinische Christenheit und ihre Kirche grundlegend zu erneuern. Das Ergebnis aber war ihre Teilung. Sie führte zu einer… » read more

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Posted by Oliver H. Schmidt

  Am 23. Juni 2016 stimmten über 17 Millionen britische Unionsbürger für ihren Austritt aus der Europäischen Union. Hierfür sind aus meiner Sicht die folgenden Gründe ausschlaggebend gewesen.   1. Die britische Geschichte Viele Briten scheinen eine instinktive Abneigung gegenüber politischem Einfluss vom europäischen Festland zu haben. Diese ist tief in der britischen Geschichte verwurzelt.… » read more

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Posted by Oliver H. Schmidt

Freiheit, Frieden und Wohlstand für alle Europäer sind der Kern der Europäischen Idee. Sie waren die Inspiration für die Erklärung Robert Schumans nur wenige Jahre nach Kriegsende. Der 09. Mai 1950 ist seitdem die Geburtsstunde der heutigen Europäischen Union. Im Zentrum seiner Erklärung standen Vertrauen und Zusammenarbeit, Teilung souveräner Rechte und konkrete Schritte zum Wohle… » read more

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Posted by Oliver H. Schmidt

Im letzten Artikel hatte ich die wichtigsten politischen Entwicklungen der letzten 12 Monate in Polen zusammengefasst. Im Folgenden geht es um die Zukunft Polens. Zunächst erscheint es jedoch hilfreich, sich das Werk einiger großer Europäer in Erinnerung zu rufen. Europäische Demokratie und die „Tyrannei der Mehrheit“ John Locke schrieb im 17. Jahrhundert darüber, wie sinnvoll… » read more

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Posted by Oliver H. Schmidt

Am 01. Juni 2016 eröffnete die Europäische Union zum ersten Mal in ihrer Geschichte ein Verfahren zur Rechtsstaatlichkeit in einem ihrer Mitgliedsländer. Es betrifft Polen. Wie konnte es soweit kommen? Die polnischen Wahlen 2015 Vor etwas mehr als einem Jahr, am 24. Mai 2015, wählten die Polen Andrzej Duda zu ihrem neuen Präsidenten. Er war… » read more

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Posted by Oliver H. Schmidt

In den Beziehungen zwischen den Völkern ist es mitunter nicht anders wie in den Beziehungen zwischen zwei Menschen: manches muss ausgesprochen werden, damit es nicht im Ungefähren bleibt. Und sei es nur, damit es für die Nachwelt festgehalten wurde. So ist es auch mit Äußerungen von Deutschen zum möglichen Austritt der Briten aus der Europäischen… » read more

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Posted by Oliver H. Schmidt